Fachkraft für Metalltechnik - Fachrichtung Montagetechnik

Als Metalltechniker mit dem Schwerpunkt Montagetechnik wählst du einen neuen und modernen Beruf. Du wirst Dich in deiner Ausbildungszeit zu einem Organisationstalent entwickeln. Der Focus deiner Arbeit liegt auf den Komponenten:  Planen, Vorbereiten, Überwachen und Optimieren von Montage- und Demontageprozessen sowie das Herstellen von Verbindungen. Auch das Anwenden von Schalt- und Funktionsplänen stehen auf dem Lehrplan.

Ausbildungsinhalte

  • Mathematik
  • Werken
  • Physik
  • Herstellung und Montage von Baugruppen
  • Steuerungstechnik
  • Wartung von Betriebsmitteln
  • Transport und Sicherung
  • Herstellung von Verbindungen
  • Überwachung und Optimierung von Montageprozessen

Dauer der Ausbildung

2 Jahre

Theorie:

Berufsschule

Praxis:

Micro-Hybrid Standort Hermsdorf und Münchenbernsdorf

Das erwartet dich bei uns in der Praxis:

  • Manuelle und maschinelle Herstellung
  • Montage und Demontage von Bauteilen und Baugruppen
  • Anwendung von Schalt- und Funktionsplänen
  • Bearbeitung von Werkstücken
  • Beurteilung von Werkstoffeigenschaften und -zuständen
  • Überprüfung der Funktionstätigkeit von Maschinen
  • Überwachung von Regelungs- und Steuersystemen
  • Identifizierung, Prüfung und Vorbereitung von Bauteilen und Baugruppen
  • Physikalische Grundlagen der Messtechnik

Warum Micro-Hybrid?

  • Spannende Aufgaben in der Mikrosystem- und Infrarottechnik
  • selbstständiges Arbeiten
  • freundliche und qualifizierte Mitarbeiter
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Angemessene Vergütung
  • Gute Mischung aus jungen und erfahrenen Mitarbeitern
  • Zusätzliche Lehrgänge und Prüfungsvorbereitungen
  • Modernes Unternehmen und Arbeitsumfeld

Bewirb dich mit Anschreiben, Lebenslauf und Foto.
Ansprechpartnerin: Stefanie Scheiding
T 036601 592-0